Zum Inhalt springen

Jo Ambros Beiträge

Jessica Gall

Die „finishing touches“ im Trixx Studio

img_3805.JPG

Fetsum

Mit Fetsum, Leon Schurz und Felix Lehrmann an Silvester im Rodeo

img_3762.JPG

Jessica Gall

am 22.12.2007 in Weinheim

img_3662.JPG

Poems for Laila

am 16.12.2007 in Freiburg

img_3562.JPG

Poems for Laila

Tourauftakt am 14.12.2007 in Rudolstadt

img_3532.JPG

FK10

Am 12.12.2007 in Braunschweig

img_3504.JPG

Alev Lenz

Noch ein schönes Dixie Chicks Cover mit der Pedalsteel!

Aufgenommen im AudioCue Studio

img_3489.JPG

Gronau

Mit Helen Schneider im Rock’n’Pop-Museum Gronau

can_studio_gronau_09_11_07_031.JPG

Ron Spielman

Am 30.11.2007 in Bamberg

img_3417.JPG

20.11.2007 Stuttgart

Mit Jogi Nestel und Dirk Blümlein haben wir die Musik zu einen Werbespot für die Weinhandlung Kreis aufgenommen

img_3317.JPG

img_3340.JPG

frimfram collective

Am 19.11.2007 in den Wagenhallen/Stuttgart

img_3311.JPG

Ron Spielman

Am 18.11.2007 in Würzburg

img_3295.JPG

November 2007

Mal wieder super: Die aktuelle brand eins Ausgabe.

05.11.2007 Wien

Ich finde ja, dass es in Deutschland (z.B. von Deutschlandfunk, Deutschlandradio, SWR2 und Bayern2) einige wirklich hervorragende Radiosendungen gibt – und dass es viele davon auch noch als Podcasts gibt freut mich besonders.
Wenn es allerdings um (Pop)Musik im deutschen Radio geht wird die Luft schon sehr viel dünner. Hier in Wien entdecke ich gerade FM4. Ansonsten bin ich sehr froh, dass es last.fm gibt und überhaupt nicht froh, dass es pandora.com nicht mehr gibt…

04.11.2007 Tulln

Mit Mathias Koch und Markus Dorninger haben wir eine super Session in Tulln gespielt. Vielen Dank an Andi für die Kamera und an Josef Master-Organizer Dorninger for everything!!!

img_3125.JPG

November 2007 Wien

Nachdem Alexander Lustig schon die wahrscheinlich beste Videothek Wiens eröffnet und aufgebaut hat, macht er sich jetzt daran, das CD-Geschäft aufzumischen. Die Auswahl und das technische Konzept sind absolut herausragend und ich wünsche ihm das Allerbeste für die Rote Laterne!

01.11.2007 Wien

Im Rahmen von Wien Modern habe ich endlich mal Atmosphères von György Ligeti live gehört – ein Wahnsinn!

img_3093.JPG

30.10.-16.11.2008 Wien

Mit Stephan Bruckmeier spiele ich gerade in Wien unsere Telefongespräche mit Ernst Jandl. Insgesamt wird das Stück vier Wochen gespielt, an den paar Tagen an denen ich nicht kann vertritt mich Bruno Reiniger.

img_3079.JPG

Herbst 2007

so many things happening!

Es ist gerade ein bisschen komisch dieses „Tagebuch“ weiterzuschreiben, weil sich die Dinge anfangen zu wiederholen.

Und nochmal zu schreiben, wir haben mit ___ ein schönes Konzert in ___ gespielt, würde zwar stimmen, ist mir aber selbst langweilig.

Und oft sind frische Einträge wegen nicht vorhandenem Internet schon nicht mehr frisch wenn ich sie dann schreiben könnte, und dann mach ich’s eh nicht mehr.

Es sind wieder viele tolle Sachen passiert in den letzten Monaten, wahrscheinlich habe ich mit Freundeskreis in ein paar Konzerten vor mehr Menschen gespielt als in meinem ganzen Leben davor zusammen…

Ron Spielman hat neben einer Handvoll von der Agentur gebuchten Auftritte über 20 Konzerte selbst ausgemacht, und auch wenn viel zu wenig Publikum kommt, es ist eine SUPER Band und macht SUPER Spass mit Ron und den Jungs unterwegs zu sein! Und dafür bin ich sehr dankbar!

Als wir vor zwei Wochen mit Jessica Gall auf unserer selbst gebuchten Tour waren, waren wir selbst überrascht, dass die Clubs bei dieser Band überall voll waren! Wahrscheinlich gibt es doch einen Mann/Frau-Unterschied in dieser Hinsicht…
Robert Matt steckt gerade mit Bene und Jessi extrem viel Zeit und Liebe in die Vollendung der Platte und wir sind alle sehr gespannt was nächstes Jahr nach ihrer Veröffentlichung passieren wird!

26.10.2007 Berlin

Mit Helen Schneider habe ich auf der Geburtstagsfeier von Jürgen Jürgens Radio 88,8 Hitparade gespielt und kam so in den Genuss The Shadows live hören zu dürfen. Vielleicht ist die Musik corny und cheesy zusammen aber ich hab mich total gefreut – jeder Song ein Hit und der Gitarrensound ist einfach großartig.

img_2968.JPG

14.10.2007 Böblingen

Eine große Ausstellung von einem großen Künstler zu eröffnen ist schon Ehre genug. Wenn es dann noch um einen Menschen geht, der den wahrscheinlich maßgeblichsten Einfluss auf die eigene künstlerische Entwicklung hatte und hat, dann ist das ziemlich unglaublich!
Mit Jogi Nestel und Martin Johnson haben wir mit unseren Versionen von revolutionären Lieder die Ausstellung „Das Letzte Mahl“ von Gérard Krimmel in der Zehntscheuer Böblingen eröffnet.

8.+9.10.2007 Köln

Ich hatte eine Tag frei und David Sylvian spielte in Köln – da musste ich hin! Ich finde ja, dass zur Zeit richtig viel großartige Popmusik passiert, und die Sachen in die David Sylvian involviert ist gehören da definitiv dazu.

img_2700.JPG

27.09.2007 Berlin

Wir haben lange nach einem Termin gesucht und jeder dem ich davon erzählt habe wollte eigentlich mitkommen: am Ende waren es nur Marco Birkner vom P1 und ich. Ich wollte schon ewig mal checken wie welches Mikrofon in welcher Position vor welcher Box mit welchem Sound klingt. Also haben wir zwei Sounds, zwei Boxen und zehn Mikrofone in drei verschiedene Positionen aufgenommen und am Ende sogar noch über eine Bandmaschine laufen lassen. War sehr aufschlussreich das Ganze. Und was eigentlich eh schon klar war haben wir jetzt gehört: es gibt keines welches „am besten“ klingt, sondern alle klingen anders. Und der Sound über die Bandmaschine war irgendwie schon fertig als er wieder rauskam und mochte gerne EQ, der digitale brauchte EQ, aber eben nicht jeden…

bild018.jpg

21.09.2007 Esslingen

Bei dem phantastisch organisierten und programmierten Landesjazzfest Baden-Württemberg hat auf dem Esslingen Marktplatz Till Brönner gespielt und die vielen kleine Clubs in der Altstadt waren trotzdem auch alle gut besucht! Unglaublich!
Wir haben mit Torsten Krills frimfram collective in der Gallerie 13 gespielt und ich wiederhole mich gerne: Die Band ist Wahnsinn – sie ist einfach mehr als die Summe ihrer Teile!

14.08.2007 Berlin

„Kreative Musik“ (oder wie man das auch immer nennt) mit zwei Gitarristen habe ich noch nie gemacht. Jetzt ergab sich im B-Flat dazu die Gelegenheit mit Thomas Büchel. Da die beiden „Kreative Musik“-Meister Samuel Rohrer und Christian Weidner mit dabei waren konnte es nicht schiefgehen. In mir kämpfte allerdings die Jazz- mit der Pop-Welt…

img_2511.JPG

August 2007

Anthony Wilson habe ich schon vor einer Weile entdeckt. Gestern kam noch Larry Koonse dazu. Ich frage mich oft, ob es solche großartigen Spieler in Europa nicht gibt oder ob ich sie nur nicht kenne?

16.07.2007

Es sind gerade in der Öffentlichkeit ein paar wirklich großartige Gedanken präsent, zum Beispiel die von Götz Werner (hier und hier) oder die von Jeremy Rifkin!